Durch die richtige Zahnpflege – gesunde Zähne von Anfang an

Medizinische Experten sind sich einig: Schon ab der Geburt ist regelmäßige Mundhygiene unerlässlich. So werden Bakterien im Mund entfernt und das Baby wird sofort an eine regelmäßige Zahnpflege gewöhnt. Hierzu brauchen Sie spezielle Produkte, um das empfindliche Zahnfleisch Ihres Babys schon vor dem ersten Zahn zu reinigen. Mit unseren speziell entwickelten Produkten können auch die hinteren Bereiche des Zahnfleisches leicht erreicht werden. Die hochwertigen Materialien sind besonders weich und fühlen sich sehr angenehm für Ihr Baby an. Unsere Produkte eignen sich bereits für Babys ab der Geburt. Jetzt die richtigen Produkte für die Baby Zahnpflege bei Elternstolz.com online kaufen!

Hier mehr erfahren...

Medizinische Experten sind sich einig: Schon ab der Geburt ist regelmäßige Mundhygiene unerlässlich. So werden Bakterien im Mund entfernt und das Baby wird sofort an eine regelmäßige Zahnpflege... mehr erfahren »
Fenster schließen
Durch die richtige Zahnpflege – gesunde Zähne von Anfang an

Medizinische Experten sind sich einig: Schon ab der Geburt ist regelmäßige Mundhygiene unerlässlich. So werden Bakterien im Mund entfernt und das Baby wird sofort an eine regelmäßige Zahnpflege gewöhnt. Hierzu brauchen Sie spezielle Produkte, um das empfindliche Zahnfleisch Ihres Babys schon vor dem ersten Zahn zu reinigen. Mit unseren speziell entwickelten Produkten können auch die hinteren Bereiche des Zahnfleisches leicht erreicht werden. Die hochwertigen Materialien sind besonders weich und fühlen sich sehr angenehm für Ihr Baby an. Unsere Produkte eignen sich bereits für Babys ab der Geburt. Jetzt die richtigen Produkte für die Baby Zahnpflege bei Elternstolz.com online kaufen!

Hier mehr erfahren...

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Warum Zahnpflege schon ab der Geburt wichtig ist

Der Beginn des sogenannten Zahnens ist bei jedem Baby individuell. Meistens beginnen ab dem sechsten Monat die ersten Zähnchen zu wachsen. Viele fangen jetzt mit der Zahnpflege ihres Babys an. Um eine gesunde Mundhygiene zu gewährleisten, ist es allerdings empfehlenswert, bereits ab der Geburt mit der Zahnpflege Ihres Babys zu beginnen. Auch um eine regelmäßige Zahnpflege bereits von Anfang an zur Gewohnheit zu machen, ist es wichtig, schon früh damit anzufangen. 

Noch bevor die ersten Milchzähne sichtbar sind, sollten Sie die Kauleisten und die Zunge Ihres Babys regelmäßig reinigen. So werden Bakterien und Plaque im Mundraum entfernt. Hierzu eignen sich am besten Fingerzahnbürsten, welche sich einfach über den Zeigefinger stülpen lassen. Durch ihre Oberfläche sind diese besonders gut für die Zahnpflege von Babys geeignet. 

Bürsten Sie bei der Zahnpflege Ihres Babys stets vorsichtig und ohne viel Druck, denn das Zahnfleisch ist gerade am Anfang noch sehr empfindlich. Zusätzlich lenken die liebevoll gestalteten Designs vom Zahnen ab und machen die Zahnpflege für Babys von Beginn an zu einem spielerischen Erlebnis. Sollten nach und nach die ersten Zähnchen sprießen, eignet sich eine spezielle Kinderzahnbürste am besten für die Zahnpflege Ihres Kindes. Spätestens alle zwei Monate sollte die Zahnbürste ausgetauscht werden. 

Tipps für eine stressfreie Zahnpflege bei Babys und Kleinkindern

Leider geht die tägliche Zahnpflege nicht immer stressfrei und unkompliziert vonstatten und kann schon mal zur Zerreißprobe für Eltern und Kinder werden. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie die Zahnpflege bei Kleinkindern meistern können.

  • Das richtige Zubehör
    Achten Sie auf altersgerechte Zahnpflege-Accessoires. Gerade für die ganz Kleinen gibt es zum Beispiel Fingerzahnbürsten in verschiedenen Formen und Farben, welche die Kinder spielerisch an die Zahnpflege heranführen.
  • Vorbilder
    Machen Sie es Ihrem Kind vor. Durch Nachahmung können Kinder besonders schnell neue Dinge lernen. Putzen Sie abends doch alle gemeinsam als Familie die Zähne, so wird die Zahnpflege direkt zur Routine.
  • Ablenkung
    Sehen Sie die Zahnpflege als gemeinsames Ritual an. Versuchen Sie Ihr Kind, durch bestimmte Abläufe oder auch farbenfrohe Zahnpflege-Accessoires abzulenken. Erzählen Sie Ihrem Kind währenddessen eine Geschichte, die das Thema Zahnpflege mit einbezieht.
  • Vertauschte Rollen
    Sollte sich Ihr Kind trotz alledem sträuben, versuchen Sie doch einfach mal, die Rollen zu tauschen. Lassen Sie sich vorab spielerisch die Zähne von Ihrem Kind putzen. Im Gegenzug wird es Ihrem Nachwuchs leichter fallen, wenn Sie das gleiche auch bei ihm tun.

Sorgen Sie mit den passenden Produkten für eine entspannte Zeit im Bad. Jetzt Zahnpflege-Produkte für Ihr Baby online entdecken!

Bei Elternstolz.com die passenden Produkte für die Zahnpflege Ihres Babys finden

Wir von Elternstolz.com wollen Ihnen die Zahnpflege Ihres Babys erleichtern. Unsere qualitativ hochwertigen Zahnpflege-Accessoires sind daher perfekt auf die Bedürfnisse Ihres Kindes abgestimmt.

Entdecken Sie auch weitere tolle Produkte für Ihr Baby: Ob Beißringe, Badespielzeug oder Hochstühle – wir von Elternstolz.com bieten Ihnen die optimale Grundausstattung für Ihr Baby. Finden Sie in unserem Online Shop die idealen Accessoires für die Zahnpflege Ihres Babys. Jetzt Zahnpflege Produkte für Babys online bestellen!

Zuletzt angesehen